Abzocke 2.0: Nachbarschaft24.net

In der Regel ist man ja über Rechnungen, die einem ins Haus flattern, eher weniger erfreut. Nachdem mir mein Mailprogramm gestern mit einem freundlichen *pling* mitteilte, dass ich frische Post habe, blieb mir beim Öffnen derselben auch erstmal der Bissen im Halse stecken, bis ich es schaffte, mich über diesen dilettantischen Abzockversuch zu amüsieren. Das freundliche Nachbarschaftsportal “Nachbarschaft24.net” stellt mir, der sich augenscheinlich in den letzten Monaten einer Namensänderung unterzogen hat und jetzt Fritz Müller heißt, 54 Euro in Rechnung.

Nachbarschaft24 ist eine reine Abzockplattform

Nachbarschaft24 ist eine reine Abzockplattform

Und zwar dafür, dass ich vor 6 Monaten einmal diese Website angeklickt habe. Ein Blick ins Impressum der Seite schafft schnell Klarheit: Hatschi Halef Omar aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, wo die Leute ja bekanntlich aus Armut auf der Straße schlafen müssen, ist verantwortlich für den Auftritt der Abzockseite. Als Adjutant steht ihm Ötzi bei, der von der Schweiz aus agiert und wahrscheinlich dafür verantwortlich sein wird, dass in den nächsten Wochen und Monaten weitere Rechnungen, Mahnungen und Inkassobescheide mein Postfach fluten.

Herr Hatschi Halef Omar, wenn Sie es schon nötig haben, sich mit einer derart amateurhaften Abzocke bereichern zu wollen (ich weiß, die Erdölresourcen sind bald erschöpft, aber es gibt noch andere Methoden um Geld zu verdienen!), sollten Sie wenigstens meinen richtigen Namen recherchieren. Im Übrigen können Sie froh sein, dass ich so wenig zu sagen habe auf dieser Welt, denn sonst wären all Ihre Seiten schon längst offline und Sie würden in Abu Dhabi in einem Knast schlummern und den ganzen Tag irgendwelche Recyclingflaschen sortieren dürfen, damit Sie mal wissen, wie sich echte Arbeit anfühlt.

Erst neulich hab ich im Fernsehen einen Bericht gesehen über diese und ähnliche unseriöse “Geschäftsauftritte” im Internet. Bekannt ist hier ja vor allem Genealogie.de. Auf Bastis Board hab ich eine interessante Aufstellung überAbzockseiten entdeckt, die zwar super ist, jedoch leider keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt (erheben kann).

Ich finde es schade, dass diese Idioten mit ihrem Müll das Internet kaputt machen und dass es sicher genug Leute gibt, die auf die Masche reinfallen und bezahlen. Also, nehmt euch in Acht vor diesen Seiten.

Share
This entry was posted in Abartiges and tagged . Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>