False friends: Gift – gift

Ein kleiner Mann sitzt traurig in der Kneipe … vor sich ein Bier … kommt ein richtiger Kerl, haut dem Kleinen auf die Schulter und trinkt dessen Bier aus. Der Kleine fängt an zu weinen.

Der Grosse: “Nu hab dich nicht so, du memmiges Weichei! Flennen wegen einem Bier!”

Der Kleine: “Na dann pass mal auf: Heute früh hat mich meine Frau verlassen, mein Konto abgeräumt, Haus leer! Danach habe ich meinen Job verloren! Ich wollte nicht mehr leben, legte mich aufs Gleis … Umleitung! Wollte mich aufhängen … Strick gerissen! Wollte mich erschießen … Revolver klemmt! Und nun kaufe ich vom letzten Geld ein Bier, kippe Gift rein und du säufst es mir weg …

Deutsch: Der Kommissar fand Spuren von Gift im Bierglas.

Übersetzung: The inspector found traces of poison in the glass.

Englisch: I’ve brought him a small gift to thank him for his kindness.

Übersetzung: Ich habe ihm als Dank für seine Freundlichkeit ein kleines Geschenk mitgebracht.

Share
This entry was posted in false friends and tagged . Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>