False friends – Kritik – critic

Irgendwie wird es mal wieder Zeit für einen neuen false friend. In Anbetracht der zahlreichen Kritiker und Ktitikösen, die die Weltfinanzpolitik (zu Recht)  unablässig kritisieren, nehmen wir heute mal das Wörtchen “Kritik” und seinen englischen Gegenspieler “critic” genauer unter die Lupe. Das deutsche Wort “Kritik” übersetzt man im Englischen nämlich richtigerweise meist mit “criticism” oder “review“, je nachdem, was gemeint ist.

Deutsch: Ich kann seine andauernde Kritik nicht ertragen.

Englisch: I can’t stand his constant criticism.

Deutsch: Alle Kritiken über Antons Mopsbuch haben den Autor gelobt.

Englisch: All the reviews on Antons pug book have praised the author.

Englisch: There are bound to be critics if you suggest any sort of reform.

Deutsch: Kritiker gibt es immer, wenn man irgendwelche Reformen vorschlägt.

Share
This entry was posted in false friends and tagged , . Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>