Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen

Jaja, wer ist nicht schon mal von einem Fettnäpfchen ins nächste gehupft? Die Lacher hat man also in jedem Fall auf seiner Seite. Wie ich neulich, als ich meine nagelneuen Schuhe mit einem Bällchen Erdbeereis verziert habe. Grund genug, das Sprichwort mal in andere Sprachen zu übersetzen:

Deutsch: Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen.

Englisch: Losers are always in the wrong.

Google meint: Verlierer sind immer in die falsche.

Französisch: Les battus paient l’amende.

Google meint: Geschlagen, die Geldbuße zahlen.

Share
This entry was posted in Sprichwörter. Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>