Wörter oder Worte?

Lehrer: “Hört mal! Es gibt zwei Worte, die ich nie mehr von Euch hören will. Das eine ist “affengeil” und das andere “saudoof”!

Schüler meldet sich: “Geht in Ordnung. Wie heissen die beiden Worte?”

Die beiden Wörter “Wörter” und “Worte” werden häufig verwechselt. Dabei kann man es sich ganz einfach merken:

Dieser Satz besteht aus sechs Wörtern. Ottos Mops mag keine Schimpfwörter.

Der Mann sprach ein paar nette Worte zur Begrüßung. Die Worte des Präsidenten ließen mir das Blut in den Adern gefrieren.

Share
This entry was posted in Happy Deppi and tagged . Bookmark the permalink.

3 Antworten auf Wörter oder Worte?

  1. dani sagt:

    Danke! Da muss ich wohl mal meine Artikel durchgehen. Da hab ich das eine oder andere Mal darüber nachgedacht… ;-)

  2. Frank sagt:

    Keine Ursache. Schönes Blog hast Du da, übrigens. Viel Glück noch beim Spanischlernen!

    Frank

  3. dani sagt:

    Danke!
    Ich hab mir deinen Blog schon seit einer Weile vorgemerkt. Werde diesen mal in meinem Blog vorstellen ;-) Falls du nichts dagegen hast…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>